Archiv im Veedel   > hier <

Kirchengemeinde Düsseldorf-Eller 1. Pfarrbezirk 1960–30.03.2012:

"Am Hackenbruch 86" KiTa-Umbau 27.07.2013 bis 26.08.2017

Die Baukirchmeister: Götz Gabriel und Ulrich Schmitz im Veedel

Der Architekt: Dipl. Ing. Wolfgang P. Müller aus Hilden

ehemalige  Adresse:  www.ELLER-Hausen.de

>>> Evangelisch <<< auf den Punkt gebracht! – Die Lieblingsseite der KiTa-Eltern, auch nach 18.09.2013

Betreff: Eltern-voll-versammlung 18.09.2013 um 19:30 Uhr wegen Umbau in der SchlossKirche

 

Warum denn ausgerechnet in der evangelischen SchlossKirche und nicht in die römisch-katholische St. Gertrud am Gertrudis Platz, die ist doch viel näher vom Ev. FamilienZentrum NRW ?

 

. . . diese Frage hat sich auch Die kleine Rote gestellt und ist jetzt unterwegs, um es abzuklären:

 

09.09.2013 Info an > Die kleine Rote

  • Die Kindertagesstätte am Hackenbruch gehört zur evangelischen Kirchengemeinde Eller.
  • Die evangelischeSchlosskirche ist die Kirche, in der an Erntedank
    oder im Advent Familiengottesdienste mit Kindern und Eltern
    der Kita gefeiert werden.

Herzlicher Gruß
Barbara Schwahn 

Info kgm-Eller 

 >> http://www.evangelisch-in-eller.de/ <<

 >> http://www.evangelische-jugend-eller.de/ <<

SCHLOSS KIRCHE (Archiv FOTO /gg)

Die Schlosskirche im Düsseldorfer Stadtteil Eller wurde zu Beginn des 20. Jhd. im neuromanischen Stil errichtet. Sie geht auf eine Stiftung zurück. Sie gehört zur Evangelischen Kirche im Rheinland. Das Grundstück und das Kapital zum Bau der Kirche wurden durch eine Stiftung der seinerzeitigen Besitzer des Schlosses Eller, der Eheleute Clara, geborene Vohwinkel, und Hermann von Krüger, eingebracht.

SCHLOSS KIRCHE (FOTO Rheinische Post)

Die Kirche wurde nach Plänen des Architekten Moritz Korn im neuromanischen Stil erbaut. Ihre Weihe fand am 5. November 1905 statt. Sie ist eine dreischiffige Backsteinbasilika, die weiß überstrichen wurde. Die Seitenschiffe dienten zeitweise als Kindergarten. 1984 steht die Ellerer Schlosskirche unter Denkmalschutz.

SCHLOSS KIRCH >>> DIE AFRIKANERIN <<< Punkt 6 am 29. September 2013 um 18:00 Uhr: In Vielfalt geeint - was Christen verbindet (Archiv FOTO gg)
SCHLOSS KIRCHE (Archiv FOTO /gg)

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Eller.

 

Evangelische Kirche in Düsseldorf (EV DUS) – das sind 23 Kirchengemeinden in den Stadtteilen der Landeshauptstadt und ihre Einrichtungen mit Gemeinden an besonderen Orten: in den Krankenhäusern der Landeshauptstadt, in den Schulen, in der Notfall- und Feuerwehrseelsorge zum Beispiel.

Die Gemeinschaft der Kirchengemeinden ist der Kirchenkreis.                  EV DUS   mehr . . .

SCHLOSS KIRCHE (Archiv FOTO /gg)

Der Kreissynodalvorstand (KSV)               

ist das kirchenkreisleitende Gremium des Evangelischen Kirchenkreises Düsseldorf.

Dem Kreissynodalvorstand gehören theologische und nicht-theologische Mitglieder an.

An der Spitze des Kirchenkreises steht Superintendentin Henrike Tetz.        KSV   mehr . . .

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) mit Sitz in Düsseldorf ist eine von 20 Gliedkirchen (Landeskirchen) der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und ist Mitglied der Konferenz der Kirchen am Rhein, die seit 31. Mai 2008 eine Regionalgruppe der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) darstellt. Wie alle Landeskirchen ist sie eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.                                                            EKiR   mehr . . .

IM VEEDEL

UNSER

Wohnquartier

"LierenEller-Bausteine.de"

ab 16.02.2018

ARCHIV 

  • Dieses Portal diente von 2013 bis 2017 als Info und Nach-richten für die Eltern beim Umbau des Familienzentrum Am Hackenbruch 86.
  • Die Kids und Pänze waren auch vorüber gehend in andern Einrichtungen untergebracht.
  • Zurück blieb >Die kleine Rote< Schubkarre und hat später den Kids und Pänze alles über den Umbau berichtet.
  •  

  hier klicken "Anfang"

ab 27.07.2013

KiTa-Umbau

"ELLER-Hausen.de"

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Götz Gabriel - Schweidnitzer Str. 20 - Tel. 0211/221646